Mc.ellisda's outdoor cooking

Kitchen/Cooking

Gerichte aus dem Dutch Oven, Gerichte vom Grill und leckere Beilagen. Dafür steht MC.ELLISDA.

0:44
Auslosungsvideo
2 months ago
14:00
Weißwurst selber machen (ohne Kutter) Zutaten: (für ca 20 Würste; Zur Info: Im Video haben wir 1/3 mehr an Zutaten verwendet) 450g Kalbsfleisch (Schulter) 400g Schweinefleisch (Schulter) 650g fetter Schweinerückenspeck 1 Bund Petersilie 35g Speisesalz 6g gemahlener weißer Pfeffer 2g Muskat gemahlen 2g gemahlene Senfkörner 5g Phosphat (dient als Bindemittel) Abrieb von 1 Bio Zitorne ca. 5m. Schweinedarm (Kalieber 28/30) 500g crushed Ice bzw. Eisschnee Außerdem braucht Ihr: Einen Fleischwolf (wir haben 4,5mm Scheibe verwendet) Eine Küchenmaschine zum kneten der Masse ggf. einen Pürierstab Einen Wurstfüller Zubereitung: Fleisch von Sehnen und Schwarte befreien und in so kleine Stücke schneiden, dass es durch den Fleischwolf passt. Aus Salz, Pfeffer, Muskat, Senfkörner, Phosphat, Zitronenabrieb eine Gewürzmischung erstellen und über das Fleisch geben. (Senfkörner sollten zu Pulver gemahlen bzw. gemörsert sein) Petersilie dazu geben. Jetzt alles 2x durch den Fleischwolf drehen. Die Masse jetzt in einer Küchenmaschine für mindestens 30 Minuten durchkneten, dabei immer wieder etwas von dem gecrushtem Eis dazu geben. ACHTUNG: Die Temperatur der Brätmasse sollte keinesfals eine Temperatur von 10°C übersteigen. Nachdem der Knetvorgang abgeschlossen ist, ist das Brät immer noch grob. Wer einen Pürierstab hat, kann die Masse noch ca. 10 Minuten durchpürieren. Dadurch wird die Masse feiner, ersetzt aber niemals einen richtigen Kutter. Därme sollten vor dem Befüllen 30 Minuten in lauwarmen Wasser eingeweicht werden. Die Masse jetzt in den Wurstfüller geben und in die Därme abfüllen. Die Wurstschlange in ca. 10cm lange Würste abdrehen. Die Würste am Strang in einem großen Topf bei 80°C für 30 Minuten brühen. Fertig sind die selbstgemachten Weißwürste. Dazu passen perfekt: Breze, Senf und eine eiskaltes Weißbier Viel Spaß beim ausprobieren und nachmachen. Bei Fragen könnt ihr mir jederzeit schreiben.
5 months ago
0:33
752319041803867
5 months ago
13:26
🌮 Döner am Drehspieß zuhause einfach selber machen: Schaut doch auch auf meinem YouTube Kanal vorbei. Für den Dönerspieß ( 4-5 Döner) 1,4 kg. Kalbsfleisch mit hohem Fettanteil 400g. griechischer Joghurt 2 Knoblauchzehen 1 mittelgroße Zwiebel 1 Gemüsezwiebel Döner Gewürzmischung (bestehend aus) 👇🏻 👇🏻 👇🏻 2TL Salz 2TL schwarzer Pfeffer 6TL Paprika Edelsüß 2TL Knoblauch Pulver 2TL Rosmarin 2TL Oregano 2TL getrockneter Basilikum Joghurt Soße (bestehend aus) 👇🏻 👇🏻 👇🏻 300g griechischer Joghurt 150ml Majo 60ml Wasser 3EL Olivenöl 1EL Petersilie 1TL Dill 1TL Oregano 1TL Basilikum 3 kleine Knoblauchzehen 1 Prise Zucker Salz, Pfeffer Gemüse für Döner: Rotkohl bzw. Weißkohl Romasalat Herzen Zwiebel Gurke Tomate Fladenbrote wurden beim Dönerverkäufer des Vertrauens gekauft. Zubereitung: (mit Infrarotbrenner auf dem Gasgrill) Fleisch in ca 1cm dünne Scheiben aufschneiden. Aus Joghurt, gepresstem Knoblauch, geriebener Zwiebel und dem Döner Gewürz eine Marinade erstellen und das Fleisch darin ordentlich durchkneten. 1-2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Halbe Gemüsezwiebel zwischen den Fleischnadeln vom Drehspieß stecken, Fleisch in der Mitte zusammenlegen und auf den Spieß schichten. Zuletzt die zweite Hälfte der Gemüsezwiebel mit der anderen Fleischnadel abschließen. Döner ca. für 1 Stunde - 1 1/2 Stunden am Drehspieß mit dem Infrarotbrenner garen. In der Zwischenzeit die Soße aus den oben stehenden Zutaten erstellen und das Gemüse für den Döner vorbereiten. Fleisch vom Döner mit einem langen scharfen Messer abschneiden. Döner nach belieben belegen.
6 months ago