B271 - Pro Ost e.V.

Nonprofit Organization

Die Bürgerinitiative PRO-OST e.V. setzt sich für eine umgehende Fortführung der dringend erwarteten Umgehungsstraße B 271 östlich des Haardrandes, außerhalb des Naturschutzgebietes Pfälzer Wald, ein.


Die geplante Brücke zwischen Kallstadt und Herxheim am Berg wird irreparable Schäden im Naturschutzgebiet Felsenberg-Berntal verursachen. Bedrohte und sehr seltene Tier- und Pflanzenarten im Naturschutzgebiet stehen vor dem Aus!
Der vor hundert Jahren als eines der ersten pfälzischen Naturschutzgebiete ausgewiesene Schutzbereich wurde wegen seiner landschaftlichen Schönheit 1999 sogar in seiner Größe erheblich erweitert. Die geplante Brücke beeinträchtigt das Landschaftsbild des „schönsten Tales am Haardtrand“ (Literaturzitat) erheblich und stört den ausgesprochen reizvollen Blick in die Rheinebene mit seinen bis zu über 800 Jahren alten Weinlagen rund um Kallstadt und Herxheim am Berg.
Der Verein Pro-Ost e.V. setzt sich seit Jahren ein für eine ökologische, finanzierbare B271 als Umgehung um Kirchheim, Dackenheim, Herxheim, Kallstadt und Ungstein. Das Ingenieurbüro Haisch erarbeitete dazu bereits 2001 den Vorschlag B271 Ost, für den sich die Mehrheit der betroffenen Gemeinderäte aussprach. Bislang wurde er noch nicht gerichtlich als Ganzes gegen die Alternative B271 West geprüft. B271 Ost ist um 10 Prozent kürzer, naturschonender und kostengünstiger als die Westumgehung. Dennoch wurde nun mit dem Bau der B 271 West um Kirchheim begonnen. Hässliche Eingriffe in die Natur werden bereits sichtbar.

Wir, bisher über 330 Bürgerinnen und Bürger der Region, wollen den Interessen der Bürger und dem Natur- und Umweltschutze Gehör verschaffen und suchen daher das Gespräch – mit Ihnen, den Bürgern und mit den Verantwortlichen.

Bitte teilt und liked unsere Seite und helft somit mit die Öffentlichkeit über die katastrophalen Folgen des Brückenbaus zu informieren.

Vielen Dank, Euer Pro-Ost e.V. Team
Bitte teilt und liked diesen Beitrag

Weitere Infos findet Ihr auch auf unserer Webseite www.Pro-Ost-b271.de